Kälbernachwuchs

Vom Donnerstag auf Freitag, hat KIBI ganz alleine ihr zweites Kalb zur Welt gebracht. Das "Chüechälbli" ist bereits nach drei Tagen schon ganz wacker auf den Beinen und erkundigt gwundrig den Stall...

Heute Nachmittag hat MERLOT ebenfalls Nachwuchs bekommen. Sepp hat ihr geholfen, das Stierli zur Welt zu bringen.

Beide, die Mutter und der Kleine sind wohlauf. Das Kälbchen von KIBI wie auch der Kleine von MERLOT sind noch Nachkommen von FUOCCO, dem Vorgänger von MARON.